Verlässliche Grundschule

Posted 7 Dezember 2010 by

Seit Beginn des Schuljahres 2003/04 ist unsere Schule eine „Verlässliche Grundschule”.

Das beinhaltet:

  • ein Schulangebot von 5 Zeitstunden täglich,
  • 20 Stunden Unterricht pro Woche für alle Schülerinnen und Schüler im 1. Schuljahr,
  • 22 Stunden Unterricht pro Woche für alle Schülerinnen und Schüler im 2. Schuljahr,
  • 26 Stunden Unterricht pro Woche für alle Schülerinnen und Schüler im 3. / 4. Schj.,
  • zwei Stunden Englisch pro Woche im 3. und 4. Schuljahr,
  • ein Vertretungskonzept, um Unterrichtsausfall zu vermeiden,
  • ein Betreuungs-Angebot für die Kinder im 1. und 2. Schuljahr,1 Stunde tägliche Randstunde,
  • Unterricht im 1.  und  2. Schuljahr grundsätzlich von 7.50 Uhr bis 11.45 Uhr; die Schulzeit verlängert sich bis 12.50 Uhr bei Anmeldung für die Betreuung,
  • Kinder im 2. Schuljahr haben zweimal wöchentlich auch eine 5. Stunde.
  • Unterricht im 3. und 4. Schuljahr grundsätzlich von 7.50 Uhr bis 12.50 Uhr, einmal wöchentlich auch bis 13.40 Uhr.

Die Unterrichtszeit kann sich durch Förderunterricht in Minigruppen oder Arbeitsgemeinschaften verlängern. Sollten die entsprechenden Lehrkräfte aber einmal ausfallen, so ist um 12.50 Uhr Unterrichtsschluss.

Die Aufsicht in der Schule beginnt um 7.40 Uhr mit dem Öffnen der Eingangstür und die Grundschüler können dann gleich zu ihren Klassen gehen. Der Unterricht beginnt als „Offener Anfang” um 7.50 Uhr.

Hier finden Sie das Konzept des Betreuungsangebots als PDF-Datei:

Randstunde_ Das Betreuungsangebot

Stundenplan:

Offener Anfang: 07:50 08:05
1. Stunde: 08:05 08:50
2. Stunde: 08:55 09:40
Frühstück: 09:40 09:50
Hofpause: 09:50 10:10
3. Stunde: 10:10 10:55
4. Stunde: 11:00 11:45
Hofpause: 11:45 12:05
5. Stunde: 12:05 12:50
6. Stunde: 12:55 13:40